Die Stadt Herrenberg hat ein Investoren-Auswahlverfahren durchgeführt, um geeignete Partner zur Realisierung eines neuen Wohn- und Dienstleistungsschwerpunktes auf dem ehemaligen BayWa-Areal am Herrenberger Bahnhof zu finden.

Gegenstand des Verfahrens war die Veräußerung des Grundstückes von ca. 0,8 ha Größe auf Grundlage eines vorzulegenden Plankonzeptes samt Kaufpreisangebot.

Das Verfahren ist abgeschlossen.
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadt Herrenberg.